Der Deutsche Kinderfußreport 2020

deutscher kinderfußreport 2020 des Deutschen Schuhinstituts DSI kinderfüße studie kinderschuhe

(Fast) Druckfrisch – der Deutsche Kinderfußreport 2020

Schuhhändler vor Ort sind die Gewinner, wenn es um passende Schuhe für Kinder geht!

Am 31. August wurde der zweite Deutsche Kinderfußreport in Düsseldorf auf der Gallery Shoes vorgestellt.

 

Zehn Jahre nach der Veröffentlichung des ersten Deutschen Kinderfußreports hat das Deutsche Schuhinstitut erneut eine breit angelegte Fußmessaktion durchgeführt. Deutschlandweit wurden die Füße von mehr als 4.000 Kindern vermessen. Die Auswertung ergab ein bravouröses Ergebnis! 78% aller Kinderschuhe passten – dies sind deutlich mehr als bei allen früheren Messaktionen des Deutschen Schuhinstituts. Zum ersten Deutschen Kinderfußreport, der 2009 vorgestellt worden ist, trugen die Kinder mehrheitlich zu große Schuhe, sie waren damals ein bis sogar drei Nummern zu groß! Zu große wie zu kleine Schuhe können besonders die noch in der Entwicklung stehenden Füße von Kindern und Jugendlichen nachhaltig schädigen.

 

Doch zeigt das gute Ergebnis des Deutschen Kinderfußreports 2020, dass das Schuhbewusstsein und der Blick auf passende Schuhe bei Kindern in der Bevölkerung deutlich gestiegen sind.

 

Ein weiteres Ergebnis des Deutschen Kinderfußreports ist bemerkenswert!


Schuhe, die im Fachhandel gekauft werden, passen signifikant besser als Schuhe, die ohne fachliche Beratung erstanden werden. Glückwunsch an Eltern, die aufmerksam sind und alles dafür tun, damit ihre Kinder gut beschuht werden.

 

Wir bei Leo Luna stehen den Eltern mit Rat und Tat jederzeit zur Seite, wenn es um geeignete Schuhe für das Kind geht. Dabei spielen nicht nur das Ermitteln der korrekten Fußlänge eine Rolle. Im persönlichen Gespräch ermitteln wir den tatsächlichen Bedarf. Unser Personal schulen wir selbst. So können wir eine gleichbleibend hohe Beratungsqualität gewährleisten. Unser Sortiment hält zudem eine breite Palette ausgesuchter Kinderschuhe bereit. Damit können wir sicher stellen, dass jeder Kinderfuß den Schuh bekommt, den es verdient.